Gloria Benitez - Spanischlehrerin - ¿Hablamos? SpanischSchule

Gloria Benitez

Leiterin und Lehrerin der ¿Hablamos? Spanisch Schule

Ich bin Gloria, ausgebildete Lehrerin mit spanischer Muttersprache und Leiterin der Schule ¿Hablamos?

Mein Ziel ist es, nicht nur Grammatik und Vokabeln zu pauken, sondern die Menschen mit interessanten Themen und Unterhaltungen für die spanische Sprache zu begeistern.

Außerdem erzähle ich gerne über die Sprache, Kultur und die Lebensart der Spanier und Südamerikaner und kann euch somit auf eine mögliche Reise in eine andere Welt vorbereiten.

Ich arbeite gerne mit Menschen zusammen und habe sehr viel Freude an meiner Tätigkeit.

Der Unterricht soll daher nicht nur den gewünschten Lernerfolg mit sich bringen, sondern zusätzlich auch noch Spass machen. 

(Leer en Español)

Mi objetivo no es solo enseñar gramática y vocabulario. Sino también entusiasmar a las personas con temas interesantes y entretenidos en el idioma español.

Además trato de acercarlos a la cultura de los españoles y latinoamericanos. Y también prepararlos ante la posibilidad de emprender un viaje a estos lugares del mundo.

Me gusta trabajar junto con las personas y ver como una palabra pasa a ser una frase. Y de no entender al poco tiempo están comprendiendo e interactuando en la nueva lengua.

Enseñar  un idioma para mi es eso, que mis alumnos venzan las barreras y logren comunicarse con éxito en español. 

Para hacer más fácil este proceso, lo más importante para mí es crear un clima ameno y divertido, sin presiones y respetando los tiempos de aprendizaje de cada uno de mis alumnos.

Gloria Benitez – Kompetenzen als Lehrerin

  • Erfolgreiches Studium als Lehrerin (Grundschule) an der Hochschule ‘Instituto de Formación Docente Nro 9 in La Plata, Buenos Aires, Argentina.
  • Nach meinem Studium habe ich bis 2012 an verschiedenen Schulen in Argentinien als Lehrerin für Sprache und Literatur gearbeitet.
  • Ich habe zahlreiche Praktikas und Sprachkurse (Alphabetisierung) für Kinder durchgeführt und Projekte zur Integration von ausländischen Kindern geleitet.
  • Berufsbegleitend habe ich 2.5 Jahre Logopädie studiert.
  • Teilnahme an weiterführenden Seminaren und Kursen über Pädagogik, Menschenrechte und Erziehung.
  • Ich habe das Diplom als Spanisch-Lehrerin der Formación ELE ‘Certificado Internacional House de Profesor de Español’. Offiziell anerkannt vom Instituto Cervantes (2015).
  • Zertifikat des Instituts ‘Cervantes de Palermo’ als Prüferin DELE Diploma de Español como Lengua extranjera: Alle Stufen, von Anfänger bis Profi (A1-C2) (2017-2018).
  • Aufbaustudium Diplom in ‘Gestión y Enseñanza de Español’, (Leitung und Lehre der spanischen Sprache) an der Fakultät Latinoamericana de Ciencias Sociales in Buenos Aires (FLACSO).

!!!2009 - 2019 !!!! - !!! 10 Jahre Jubiläum !!!

Meine Geschichte

Mein Name ist Gloria Benitez. Ich bin in La Plata, Provinz Buenos Aires (Argentinien) geboren und habe 2006 mein Studium als Lehrerin (Grundschule) erfolgreich abgeschlossen. Bis zum Jahre 2012 habe ich in Argentinien als Lehrerin gearbeitet.

In Argentinien habe ich während dieser Zeit meinen heutigen Mann kennen gelernt. Später haben wir uns entschlossen, gemeinsam nach Kreuzlingen in die Schweiz zu ziehen. Hier haben wir 2012 geheiratet und seit 2016 mit einem Sohn unsere Familie vergrößert.

Ich habe seither mehrere Deutschkurse besucht und versuche mich laufend zu verbessern.

Mein Ziel war es aber immer, weiterhin als Lehrerin tätig zu sein. Daher habe ich mich 2015 entschlossen, eine Ausbildung als Spanischlehrerin für Ausländer (ELE) im Institut International House in Barcelona zu beginnen, welche ich erfolgreich abgeschlossen habe.

Außerdem habe ich seither an vielen Kursen und Seminaren teilgenommen, um mich ständig weiterzubilden.

Aktuell mache ich ein Aufbaustudium als Spanischlehrerin in der Facultad Latinoamericana de Ciencias Sociales. (FLACSO).

 

Mi historia (en español)

Soy Gloria Benitez. Nací en La Plata, capital de la provincia de Buenos Aires y en 2006 terminé mis estudios de maestra de escuela primaria. Hasta 2012 ejercí en distintas escuela de mi ciudad en Argentina.

Algunos años antes, conocí en mi país a quien luego sería mi esposo. Él es la razón por la que hoy día vivo en Kreuzlingen, Suiza.  En 2012 nos casamos y en 2016 ampliamos la familia con el nacimiento de nuestro hijo.

Paralelamente, realicé varios cursos de alemán para poder integrarme a la cultura. Hasta hoy en día continúo estudiando el idioma.

Mi deseo era continuar con mi profesión. Por eso decidí  en 2015 iniciar mi formación de profesora de Español como Lengua Extranjera en International House de Barcelona.

 Desde ese momento y hasta hoy he participado en distintos, cursos y seminarios en instituciones de renombre, para seguir formándome en la Enseñanza del Español.

En la actualidad, estoy finalizando un posgrado en Enseñanza del Español en la Facultad Latinoamericana de Ciencias Sociales (FLACSO).

Ein bisschen über mein Heimatland Argentinien:

Tango, traditioneller Tanz und Musikrichtung. Argentinien - Free bild

Tango, traditioneller Tanz und Musikrichtung.

Mate - Typisch Argentinien Getränk - Free bild

Mate-Tee: Typisch argentinisches Aufgussgetränk.

Kontakt mit Gloria Benitez - ¿Hablamos?

Schreib mir jederzeit eine Nachricht oder melde Dich gleich hier für eine kostenlose Probestunde an!

Für welchen Kurs(e) interessierst du dich?

Deine Verfügbarkeit Zeiten (Für Probestunde und Unterricht)

Deine Verfügbarkeit Tage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hablamos-spanischschule.com widerrufen.

Info

Kontakt und Adresse

Telefon

+49 176 211 244 80

Adresse

¿Hablamos? Spanischschule

Joseph-Belli-Weg 5
(Cherisy Kaserne)
78467 Konstanz – Fürstenberg